Bereichsnavigation:


Zusätzliche Links und Infos


Pressestimmen über die AWO Nürnberg

Januar 2015

26.01. "Fit und gesund in der KiTa"
AOK-Mittelfranken - AOK in Mittelfranken startet mit "JolinchenKids" ihr neues und ganzheitliches Programm zur Gesundheitsförderung in Kindergärten.
In Nürnberg nehmen vier Kindergärten teil, darunter das Martin-Bächer-Kinderhaus der AWO Nürnberg. Cigdem Durcan, Erzieherin im Martin-Bächer-Kinderhaus der AWO in Nürnberg, Norbert Kettlitz, AOK-Direktor in Mittelfranken und Michael Schobelt, hauptamtlicher Vorstand der AWO Nürnberg, frühstückten gemeinsam mit den Kindergartenkindern.

20.01. "Ina Schönwetter-Cramer leitet das AWO-Heim in St. Johannis"
NN/NZ-Stadtanzeiger Nord  - Führungswechsel in einem der größten Seniorenheime der AWO in Nürnberg: Die 31-jährige Ina Schönwetter-Cramer hat vor kurzem die Leitung des Käte-Reichert-Alten- und Pflegeheims in der Wiesentalstraße übernommen.

Dezember 2014

18.12.2014 "Weihnachtsfreude für Flüchtlinge und Spender"
Vita - Stadtmagazin - 240 Weihnachtspakete und 1.000 EUR spendeten die kirchlichen Gemeinden Altenfurt, Fischbach und Moorenbrunn. AWO-Mitarbeiter freuten sich sehr über die große Hilfsbereitschaft und bedankten sich herzlich.

August 2014

20.08. "Fair-Trade Preise auf dem Nürnberger Volksfest"
Franken Fernsehen - Nürnberger Zeitung Wir werden beginnend mit dem Herbstvolksfest, vom 29.08. bis 14.09.2014 künftig in unserer Losbude nur noch fair gehandelte Artikel als Gewinne vorhalten. Dieses Projekt können wir auch dank der Zusammenarbeit und Unterstützung von „Eine-Welt-Netzwerk Bayern“ verwirklichen.

15.08. "In Nürnberg fehlen weiterhin viele Hortplätze"
Nürnberger Nachrichten  AWO schafft zusätzliche Hortplätze in Ziegelstein.
Darüber hinaus auch in Langwasser und Schoppershof. Dies wurde im NN-Artikel leider nicht erwähnt.

9.08. "SPD fordert: Bayern muss für Flüchtlinge mehr tun"
Nürnberger Nachrichten AWO unterstützt durch professionelle Sozialbetreuung.

Juli 2014

23.07. "Platzmangel in Nürnberg: Ein Zeltlager für die Asylbewerber?"
Nürnberger Nachrichten  AWO übernahm in Hotels und kleineren Unterkünften die soziale Betreuung.

Juni 2014

01.06. „Bislang sind die Lehrer auf die Feststellung von Defiziten fixiert“
Nürnberger Nachrichten  Frau Prof. Kimmelmann erläutert warum in unserem Bildungssystem künftig andere Schwerpunkte gesetzt werden sollten. Die AWO KV Nürnberg ist Projektpartner bei der Fachtagung am 03.06.14 "Von der Wissensgesellschaft zur Kompetenzgesellschaft".

Mai 2014

29.05. "Dem Mittagsmörder in der Südstadt auf der Spur"
Nürnberger Nachrichten  Im Rahmen unserer Stadtteilspaziergänge "Südstadtstraßen im Wandel" führt Rainer Eck (ehrenamtlich tätig für AWO KV) viele Interessierte sehr eindrucksvoll zur Baustelle hinter dem Allersberger Tunnel.

April 2014

8. April "Per Jobmobil direkt zum Ausbildungsbetrieb"
Nürnberger Nachrichten  Unser Jobmobil (Kooperationsprojekt AWO/Jobcenter) bringt jugendliche Bewerber direkt zum Ausbildungsbetrieb und gibt Ihnen gute Chancen zu Vorstellungsgesprächen, Probearbeiten oder gar auf einen Ausbildungsvertrag.

März 2014

22. März "Sozialamt mietet Hotel am Stadtpark für Flüchtlinge"
Nürnberger Nachrichten   Novum für die Stadt Nürnberg: Erstmals hat das Sozialamt eine Unterkunft für Flüchtlinge gemietet. AWO-Fachkräfte unterstützen die Fachstelle Obdachlosenhilfe des Sozialamtes bei der Betreuung.

November 2013

1. November "Frühförderung steckt noch in den Kinderschuhen"
Nürnberger Nachrichten  Das Elternbildungsprogramm PAT (Parents as Teachers) feiert im Kindermuseum die Unterstützung durch die Initiative Deutschland rundet auf". Die PAT-Trainerinnen Julia Oskina und Jeanne Werner-Dietrich (AWO KV) berichten eindrucksvoll über Ihre Arbeit.

September 2013

17. September "Autor André Huter erhält den Ehrenwert-Preis"
Nürnberger Nachrichten Das Team vom Forum JETZT ENGAGIERT gratuliert André Huter herzlichst zum Ehrenwert-Preis (Sept./2013) und sagt nochmals: "Herzlichen Dank, lieber André, für Deinen unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz, deine kreativen Ideen und die tolle Zusammenarbeit!!

Juli 2013

06. Juli "Wo es Stoffe und idyllische Hinterhöfe gibt"
Nürnberger Nachrichten Rainer Eck (ehrenamtlich tätig für die AWO) führte viele Interessierte im Rahmenprogramm „Forum Bürgerschaftliches Engagement von und für Senioren - Südstadtraßen im Wandel der Zeit“ durch St. Peter.

Mai 2013

22. Mai WBG 2000 Stiftung spendet 2000 EURO für AWO-Projekt "Über Brücken kannst Du gehen"
WBG Pressemeldung Olesya Reis (Projektleitung AWO) freut sich über die großzügige Spende, die die Angehörigenarbeit mit Demenzkranken unterstützt.

15. Mai "Bürgermedaille der Stadt Nürnberg 2013 für Bertold Kamm"
Stadt Nürnberg - Presse- und Infomationsamt Die Stadt Nürnberg verleiht Bertold Kamm, Ehrenvorsitzender der AWO Nürnberg, für seine besonderen Verdienste für Menschen in Not die Bürgermedaille.

4. Mai „Seyma, geh nicht wieder weg!“
Nürnberger Zeitung Ursula Stadelmeyer (Leiterin AWO-Kita-Reichelsdorf) berichtet über ihre guten Erfahrungen bei der Integration von einer behinderten Hauswirtschaftshelferin. Eine weitere Stelle in der Krippe vom AWO-Familienzentrum St. Leonhard wurde zwischenzeitlich ermöglicht.
Die Maßnahmen erfolgen in Kooperation mit der Noris Inklusion (ehemals wfb Nürnberg) - mehr Informationen hier.

1. Mai "Bunt war Trumpf bei der Muggeley"
Nürnberger Nachrichten "So viele Besucher hatten wir noch nie - dabei sind wir auf vielen Festen zu Gast" stellten Liesbeth Ebert und Siegrid Daniele (Nähkreis der AWO) fest, die einen tollen Stand mit selbst gemachten Kleidungsstücken und Accessoires betreuten.

März 2013

27. März "Armutsrisiko in Deutschland zu hoch"
Nürnberg Nachrichten Sozialverbände schlagen Alarm - Etwa jeder sechste Einwohner betroffen - Der AWO-Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler fordert: „Die Abschaffung der Minijobs, die Beibehaltung der Rentenquote von 51 Prozent und ausreichend gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten, die eine Erwerbstätigkeit beider Eltern ermöglicht.“

27. März "Kooperativ und konstruktiv im Stadtteil - für ein gutes Miteinander"
Stadt Nürnberg Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referates Migration und Integration bieten Mediation bei Konflikten im privaten Bereich, Nachbarschaft oder am Arbeitsplatz an.

22. März „Ich will helfen, den Stadtteil zu verschönern“
Nürnberger Nachrichten  Jutta Zier und Manfred Hahn (Streetwork AWO KV) sind begeistert über die zahlreich erschienenen, engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei der Jugendversammlung der Stadt Nürnberg in Langwasser.

15. März Erfolgreiche Schulung "FaDA" stärkte am Standort Nürnberg die Sprachkenntnisse von Pflegekräften
AWO Bundesverband Fachkräfte unserer Seniorenheime nahmen daran teil. Seit Februar 2013 bieten wir die Fortbildung regelmäßig vor Ort an.

Februar 2013

27. Februar "Auf gute Nachbarschaft!"
Nürnberger Nachrichten  Dr. Thomas Jung, OB von Fürth, sorgte beim Erzähltisch für eine gut gefüllte AWOthek. Rolf Langenberger, ehemaliger MdL, moderierte.

November 2012

28. November "Migranten lassen Bürgervereine abblitzen"
NN-Stadtanzeiger  Gisela Woitzik-Karamizadeh (AWO KV) begleitete das Projekt "Interkulturelle Öffnung der Bürgervereine" und stellt fest, dass ein Anfang gemacht ist - aber nur kontinuierliche Arbeit mit den richtigen Themen zum nachhaltigen Erfolg führt.

26. November "Afrikadeutsche bieten Rassismus die Stirn"
Neumarkter Tagblatt Herwig Emmert (AWO KV-INKUTRA) klärt beim interkulturellen Training über die Alltagsdiskriminierung auf.

22. November "Noble Jugendstilfassaden mit Gruselfaktor"
Nürnberg Nachrichten
Im Rahmen einer AWOthek-Veranstaltung führt Rainer Eck ehrenamtlich durch die Wodanstraße mit ihren idyllischen Hinterhöfen.

16. November "Der neue Treffpunkt ist ein echter Volltreffer"
Nürnberger Nachrichten Jutta Zier und Manfred Hahn (Streetwork AWO KV) sind mit dem Ergebnis zufrieden. Die Jugendlichen finden ihren Platz umwerfend gut.

September 2012

22. September "Rund ums Älterwerden"
Nürnberger Nachrichten Birgit Staib (AWO KV) kündigt als Koordinatorin den Gartenstädter Seniorentag an.

5. September "Nürnberg: Flüchtlinge schnuppern ins Berufsleben"
Nürnberger Nachrichten Elke Wenger (AWO KV) hilft jungen Flüchtlingen beim Berufsstart.

August 2012

27. August "Spielen und Toben in bunten Containern"
Nürnberger Nachrichten Helmut Herz, Kerstin Böhme und Simone Renner (AWO KV) fiebern der Fertigstellung des Neubaus der Kita-Mühlhof entgegen. Während der Bauphase wird es den Kindern im Provisorium trotzdem gut gehen.

Juli 2012

17. Juli "Afrika-Aktion in AWO-Kindertagesstätte"
Nürnberger Zeitung Die Landesarbeitsgemeinschaft Bayern Entwicklungshilfe Mali e.V. stiftet der Kita Schoppershof eine interessante und sehr lehrreiche "Afrika-Kiste".

10. Juli "Explosion: Alter Grabstein landete auf dem Küchentisch"
Nürnberger Stadtanzeiger Rainer Eck führte bei einer AWOthek-Veranstaltung „Südstadtstraßen im Wandel der Zeit“ den historischen Spaziergang entlang der Schloßstraße in St. Peter.

Juni 2012

06. Juni "Endlich ein Dach über dem Kopf"
Nürnberger Nachrichten Die Streetworker Jutta Zier und Manfred Hahn (AWO KV) freuen sich über den baldigen Baubeginn des zusammen mit den Jugendlichen geplanten Unterstandes in Langwasser.

Mai 2012

26. Mai "Mit unserer Ehe wollten wir ein politisches Zeichen setzen"
Nürnberger Zeitung Der Schauspieler Pius Maria Cüppers und der Sänger Guido Jentjens sind am Erzähltisch der AWOthek zu Gast.

21. Mai:  "Sensibel für andere Kulturen"
Wormser Zeitung: Für die Stadtverwaltung Worms organisierten llona Christl und Andrea Kaliner (AWO Nürnberg) eine erfolgreiche Fachtagung zur interkulturellen Öffnung.

März 2012

21. März:  "N-ERGIE unterstützt 24 ehrenamtliche Projekte in Nürnberg und der Region"
N_ERGIE: 2.500 Euro gehen an unsere beiden Filmprojekte „FilmCafé“ und „Kino am Nachmittag“ des AWO Kreisverbands Nürnberg e.V.

Feburar 2012

28. Februar: "Fall neu bewertet: Iranischer Spitzensportler kann bleiben"
Nürnberger Nachrichten „Das ist das Beste, was ihm passieren konnte“, sagt Nicole Schwenger (Club 402 AWO KV) „Für ihn ändert sich sehr viel.“ 

27. Februar: "Geldsegen von der wbg 2000 Stiftung"
wbg - Nürnberg - Gruppe: Doreen Rupprecht (stv. Leiterin der Kita St. Leonhard) und AWO-Referatsleiter Detlef Rindt-Ermer freuen sich über 5 000 €. Dieses Geld ist zweckgebunden für die Weiterentwicklung der Elternangebote insbesondere im Bereich der Parkwohnanlage West.

23. Februar: "Ein Handschlag, der sein Leben veränderte"
Nürnberger Nachrichten Morteza Dashti, Asylbewerber aus dem Iran, soll abgeschoben werden. Nicole Schwenger und Bernd Moser (Club 402 AWO KV) helfen ihm und bitten um Spenden.

17. Februar: "Mit gebügelten Hosen ins Liebesglück"
Nürnberger Zeitung Am Erzähltisch der AWOthek plauderten Gabriele und Ismail Baloglu über ihre mehr als 30-jährige mulitkulturelle Ehe.

Dezember 2011

17. Dezember: "Wie ein neues Leben"
Nürnberger Nachrichten Negassty Abraha (AWO KV) und Martina Sommer (AWO KV) berichten eindrucksvoll über die Hilfe für Malta-Flüchtlinge in Nürnberg.

16. Dezember: "Manchmal kann ich einfach nicht mehr"
Nürnberger Nachrichten "Es fehlt an allen Ecken und Enden" Fall 30 bei der Weihnachtsspendenaktion - AWO-Familienhelferin betreut Alleinerziehende von drei Kleinkindern, die Geldsorgen hat.

7. Dezember: "Besser ins Leben starten"
Nürnberger Nachrichten Stiftung der Spardabank vergab zum sechsten Mal Zukunfts- und Medienpreis

Arbeitslose Jugendliche trainieren sehr erfolgreich im AWO-Jugend-Aktiv-Café ihre Kompetenzen, die sie auf dem Weg in eine Ausbildung oder eine Berufstätigkeit voranbringen.

Projektleiterin Lena Knauer (AWO KV), Silke Beissel (AWO KV) und Christine Schubert (AWO KV) nahmen den mit 3000 Euro dotierten zweiten Preis bei einer Feier im Meridien Grand Hotel in Empfang.

2. Dezember: "Ein Leben in der Container-Anlage"
Nürnberger Zeitung Spendenaufruf für die Menschen in der Container-Siedlung Regensburger Straße 402

"Der Wunschzettel ist klein und unscheinbar. Nicole Schwenger (AWO KV) hat rund zehn Sachen darauf gesetzt. Benötigen ihre Schutzbefohlenen nicht mehr? Eigentlich schon. Aber wenn die Sozialpädagogin alles aufschreiben würde, was die Frauen und Männer brauchen, wäre die Liste unendlich."

November 2011

25. November: "Bis 1966 wurde der Prolog immer wieder der Zeit angepasst"
Nürnberger Zeitung Rebekka Volland und Irene Brunner erinnern sich beim Erzähltisch der AWOthek an Ihre "Christkindla-Zeit".

25. November: Festival in der "Luise"
Nürnberger Zeitung Am Freitag 25.11. und am Samstag 26.11.2011 geht in der „Luise – The Culturfactory“, Scharrerstraße 15, das jährliche Luisenband-Festival über die Bühne. Zehn Bands rocken zwei Tage lang für einen guten Zweck: Der Erlös kommt der Gemeinschaftsunterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge der AWO Nürnberg zugute.

21. November: "Baden im Himmel"
Nürnberger Nachrichten Zwei ehemalige Nürnberger Christkinder werden beim Erzähltisch der AWOthek am 24.11.2011 um 18:00 Uhr berichten.

Oktober 2011

10. Oktober: "Kampf gegen einen rauhen Wind"
Nürnberger Zeitung Die AWO Nürnberg protestierte bei der Nürnberger Sozialmeile gegen soziale Kälte.

August 2011

10. August: "Jugendunterstand Langwasser erst im nächsten Jahr?"
Nürnberger Nachrichten Die AWO-Streetworker Jutta Zier und Manfred Hahn setzen sich für die Jugendlichen in Langwasser ein.

Juli 2011

23. Juli: "Starke Frau zwang ihren „Pascha“ zum Kinderhüten"
Nürnberger Zeitung Drei starke Frauen - Kevser Sen, Sevil Aslan und Nesrin Gündogdu - erzählten in der AWOthek aus Ihrem Leben. Martina Sommer (AWO KV) moderierte die Veranstaltung.

19. Juli: "Anerkennung für sozial engagierte Jugendliche"
Nürnberger Zeitung Anja-Maria Käßer (AWO KV), Gisela Woitzik-Karamizadeh (AWO KV) und Helmut Herz (AWO KV) erläutern die Mittelverwendung aus der AWO-Stiftung

1. Juli: "Keine Zivis: Droht jetzt das große Helfer-Chaos?"
AZ-Nürnberg Helmut Herz (AWO KV) weist auf die teure Patientenbetreuung hin.

Juni 2011

30. Juni: "Ein ganzer Bus voll mit jubelnden Senioren"
Nürnberger Zeitung Eine Veranstaltung der AWOthek: Klaus Winkler (AWO KV) organisierte die Busfahrt zum Vorrundenspiel der Frauenfußball-WM Norwegen gegen Äquatorial-Guinea.

08. Juni: "Glühende Lampen und aromatische Gewürze"
Nürnberger Nachrichten Eine Veranstaltung der AWOthek "Südstadtstraßen im Wandel der Zeit": Rainer Eck führte durch die Schweiggerstraße

April 2011

28. April: "Stolz auf Osterbrunnen"
Nürnberger Nachrichten AWO Seniorenbegegnungsstätte Gartenstadt wird 30 Jahre alt

9. April: "Keine Angst vor der Bühne"
Nürnberger Zeitung Michael Jakob im Erzählclub (AWOthek)

März 2011

30. März: "Viel Platz für kleine Leute"
Nürnberger Zeitung Helmut Herz (Geschäftsführer AWO KV) eröffnet neue Kindertagesstätte in Langwasser - damit bietet die AWO Nürnberg nun mehr als 1000 Betreuungsplätze für Kinder.

Ausgabe März: "Aus der Dritten Welt an den Rand der Ersten"
Straßenkreuzer  - Das Sozialmagazin - Anke Günzel (AWO KV) berichtet über jugendliche Flüchtlinge

19. März: "Asyl im Container"
Nürnberg Nachrichten Christine Haderthauer, Sozialministerin, zu Gast bei Martina Sommer und Gloria Brookman-Amissah "Club 402" (AWO KV)

12. März: "Erwünscht war nur die Arbeitskraft"
Nürnberger Nachrichten  Metin Demirel (AWO KV): "Vom Dolmetscher zum Berater"

Februar 2011

25. Februar: "Der OB als Bruder - "das stört nicht""
Nürnberger Zeitung  Die Brüder Maly am Erzähltisch in der AWOthek

Nach oben